BORSIG Process Heat Exchanger GmbH
Egellsstraße 21
13507 Berlin
Tel. 030 / 4301-01
Fax 030 / 4301-2447
E-mail: info@pro.borsig.de
 

 

Apparate

Die BORSIG Process Heat Exchanger GmbH liefert Apparate zur Kühlung von Gasen mit hohen Temperaturen (bis 1.500 °C) und hohen Drücken (bis 35.000 kPa) für die chemische und petrochemische Industrie.

Diese Apparate werden für bestimmte Prozessstufen in Anlagen zur Herstellung von Grundstoffchemikalien eingesetzt. Dort sind sie direkt den Spaltöfen und/oder Reaktoren nachgeschaltet. Auch in zeitgemäßen Verfahren der Kohlevergasung kommt die BORSIG-Technik zur Anwendung.

Praxisgerechte Konstruktionen, hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie moderne Fertigungs- und Prüfmethoden sichern den gleichbleibend hohen Qualitätsstandard unserer Apparate und Komponenten, die allen Anforderungen wie Stabilität, Betriebssicherheit und langer Lebensdauer gerecht werden.

Unsere Produktpalette:

  • Abhitzesysteme

    • für Ammoniakanlagen, Methanolanlagen, Wasserstoffanlagen, Ethylenanlagen, Kohlevergasungsanlagen, Gas-to-liquid-Anlagen, Salpetersäureanlagen, Caprolactamanlagen, Formaldehydanlagen, partielle Oxidation von Öl und Gas


  • Spaltgaskühler
  • Kratzkühler